TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  => 01. Stadtpokal & Bezirkspokal
  => 02. Ersingen
  => 03. Unterstadion
  => 04. Munderkingen
  => 05. Donaurieden
  => 06. Schelklingen-Hausen
  => 07. Niederhofen
  => 08.Dettingen
  => 09. Oggelsbeuren
  => 10. SV Oberdischingen
  => 11. KSC Ehingen
  => 12. Rottenacker
  => 13. Altheim
  => 14. Ersingen
  => 15. Munderkingen
  => 16. Donaurieden
  => 17. Schelklingen-H.
  => 18. Niederhofen
  => 19. Ersingen Res.
  => 20. Dettingen
  => 21. Unterstadion
  => 22. Oggelsbeuren
  => 23. Oberdischingen
  => 24. KSC Ehingen
  => 25. Rottenacker
  => 26. Altheim
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
26. Altheim
TSV Rißtissen, Abt. Fußball
 
Rückblick:
 
Hauptsache drin geblieben
 
SG Altheim - TSV Rißtissen  1:0 (1:0)
Tore: 1:0 (30.)
 
Bei unfassbar heißen Temperaturen entwickelte sich ein lauer Sommerkicke, zu dem es nicht viel zu sagen gibt.
Der TSV war die bessere Mannschaft, konnte im Abschluss aber nicht die nötige Konzentration an den Tag legen, um als Sieger den Platz verlassen zu können.
Dagegen wurde in der Defensive der einzige Fehler der gemacht wurde bestraft.
 
 
 
SG Altheim - TSV Rißtissen  2:0 (2:0)
Tore: 1:0 (20.), 2:0 (34., FE)
Bes.Vork.: S. Bartkowiak hält Foulelfmeter (38.)
 
Unsere Reserve zeigte zwar ein gutes Spiel, war aber wie die erste Mannschaft im Abschluss zu unkonzentriert und ließ auch beste Torchancen liegen. Dagegen waren die Gastgeber abgezockt und hatten Glück, dass sie gleich zwei Strafstöße zugesprochen bekamen.
 
Vorschau:
 
Die wichtigste Erkenntnis des Wochenendes ist, dass wir die Klasse gehalten haben, und im kommenden Jahr mit unserer jungen Mannschaft in einer sehr spannenden Kreisliga A spielen dürfen. Aufgrund der aktuellen Auf- und Abstiegssaison ist mit einer Liga zu rechnen, bei der jede zweite Woche ein Derby ansteht.
Spannend wird auch, wie die Mannschaften die Unmengen an Pflichtspielen bewältigen werden, nachdem es in der kommenden Saison aufgrund der Aufstockung auf 17 Teams 32 Saisonspiele geben wird, was nochmals 6 zusätzliche Termine bedeutet.
Daher ist es wichtig, eine große Masse an Spielern zur Verfügung zu haben, und mit beiden Mannschaften nicht in Personalnöte zu kommen.
 
Damit möchte ich mich wieder einmal bei euch allen für euer Lesen bedanken und verabschiede mich in die Sommerpause!
Euer Stephan
 
Wichtiges PS: Wenn sich jemand vorstellen könnte,
a)      Die Berichte für das Amtsblatt bis Mitte Oktober zu schreiben, oder
b)      Den Posten des Stadionsprechers bis Mitte Oktober zu übernehmen
Möge er sich bitte mit mir oder Peter Mast in Verbindung setzen.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 2 Besucher (98 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier