TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  => 00.Vorbereitungsplan
  => 0.Vorbericht zur neuen Saison
  => 01.Sulmetingen
  => 02. Schöneburg
  => 03. Stadtpokal & Bezirkspokal
  => 04. Lauterach
  => 05. Oberdischingen
  => 06.Ringingen
  => 07. Altheim
  => 08. Dettingen
  => 09. Emerkingen
  => 10. Rottenacker
  => 11. Schmiechtal II, Niederhofen
  => 12. Donaurieden
  => 13. KSC Ehingen
  => 14.Unterstadion
  => 15.Griesingen
  => 17.Vorbericht Rückrunde
  => 000. Vorbereitungsplan Rückrunde
  => 22.Oberdischingen
  => 23.Ringingen
  => 24. Altheim
  => 25. Dettingen
  => 26.Emerkingen
  => 27. Rottenacker
  => 28. Schmiechtal
  => 29.Niederhofen
  => 30.Donaurieden
  => 31. KSC Ehingen
  => 32. Unterstadion
  => 33. Griesingen
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
32. Unterstadion


Rückblick:
SV Unterstadion – TSV Rißtissen 0:0 (0:0)
Tore: Fehlanzeige

In einer recht ereignisarmen Partie trennten sich die beiden Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden. Damit sicherten sich die Gastgeber den endgültigen Klassenerhalt und der TSV verspielte die letzte Chance auf den Meistertitel.

Der SVU hatte im ersten Durchgang zwei gute Möglichkeiten, beim TSV vergab Christoph Föhr aus guter Position und Daniel Völk traf nur die Latte.

 
Reserven:
SV Unterstadion – TSV Rißtissen 1:2 (0:1)
Tore: 0:1 J.Hummel (22.), 0:2 T.Ganser (61.), 1:2 (91.)

Unsere Reserve siegte verdient mit 2:1 und hielt somit den KSC Ehingen mit 3 Punkten auf Distanz. Da allerdings das Torverhältnis der beiden Mannschaften genau gleich ist, kann man gegen Griesingen nur mit einem Unentschieden oder einem Sieg ganz sicher gehen.

Bei einer ähnlich engagierten Leistung wie in den letzten Wochen sollte dies allerdings auch möglich sein, hat man mit den Griesingern schließlich noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen.

 
Vorschau:

Mit dem SG Griesingen erwartet man nun den Nachbar am Fischerwert. Die SGG hat durchaus noch die Möglichkeit auf den Meistertitel bei einem Punkt Rückstand auf die SF Donaurieden.

Der TSV hat nur bei einem Sieg noch die Chance auf einen Relegationsplatz vorzurücken, will man am Gegner sogar noch vorbeiziehen müssten es dann schon 3 Tore Unterschied sein.

Ziel an diesem Sonntag sollte schlichtweg ein Sieg sein, um die gute Aufsteiger-Saison erfolgreich abzuschließen, welcher Platz dann letztlich dabei herausspringt hängt auch davon ab was in Niederhofen beim Duell mit dem KSC passiert.

Wir hoffen bei tollem Wetter auch auf viele Zuschauer, anschließend sind alle recht herzlich zum Saisonabschluss eingeladen, unsere Jugendabteilung wird grillen und an kühlen Getränken wird es mit Sicherheit auch nicht fehlen.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 20 Besucher (83 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier