TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  => 01. SC Lauterach
  => 02. SSV Ehingen-Süd II
  => 03. SF Kirchen II
  => 04. SG Dettingen
  => 05. SV Granheim
  => 06. TSG Rottenacker II
  => 07. FC Marchtal
  => 08. SV Herbertshofen
  => 09. BSV Ennahofen
  => 10. SV Niederhofen
  => 11. TSG Ehingen II
  => 12. SV Ringingen
  => 13. SC Lauterach
  => 14. SSV Ehingen-Süd II
  => 15. Spfr Kirchen II
  => 16. SG Dettingen.
  => 17. SV Granheim
  => 18. TSG Rottenacker II
  => 19. FC Marchtal
  => 20. SV Herbertshofen
  => 21. BSV Ennahofen
  => 22. SV Niederhofen
  => 23. TSG Ehingen II
  => 24. SV Ringingen
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
04. SG Dettingen

SG Dettingen - TSV Rißtissen 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 (31.), 2:0 (85.)

 

Im wichtigen Auswärtsspiel unter der Woche bei der SG Dettingen musste die Mannschaft des TSV trotz einer eigentlich guten Leistung eine ärgerliche 2:0 Niederlage einstecken.

 

Von Beginn an kam der TSV gut in die Partie, die erste Möglichkeit hatte Andreas Gaißmaier als er sich den Ball von einem Dettinger kurz vor dem Strafraum erkämpfte, sein Abschluss wurde jedoch noch abgeblockt (7.). Nur wenige Minuten später hatte man durch Johannes Körner ebenfalls eine gute Möglichkeit, auch hier konnten die Gastgeber in höchster Not klären (10.). Im weiteren Verlauf hatte auch die SGD eine gute Möglichkeit durch einen Schussversuch im TSV 16er, dieser konnte jedoch noch geblockt werden. Die nächste gute Möglichkeit für den TSV hatte wieder Andreas Gaißmaier, der Dettingen Torhüter konnte seinen Flachschuss gerade noch abwehren (27.). Ein Eigentor führte schließlich zur Führung für die SGD. Ein schnell ausgeführter Freistoß von der Torauslinie kurz vor dem TSV-Strafraum wurde von Jochen Pflug am langen Pfosten beim Klärungsversuch im eigenen Gehäuse untergerbacht (31.). Bis zur Pause konnte man darauf keine Antwort mehr finden.

 

In der zweiten Halbzeit wurde von beiden Teams weniger geboten als noch in Durchgang eins. Die Gastgeber waren mit der Führung zufrieden, und der TSV tat sich schwerer Torchancen herauszuspielen und man versuchte es öfter mit langen Bällen von welchen selten Gefahr aus ging. In der Schlussphase der Partie hatte man aber nochmals hochkarätige Möglichkeiten um zumindest noch einen Punkt mitzunehmen. Nach einer schönen Vorlage von Johannes Körner kam Andreas Gaißmaier zum Abschluss, der Dettinger Schlussmann konnte jedoch erneut parieren (80.). Kurz danach kam Daniel Völk nach einem Eckball für den TSV im Strafraum an den Ball und schoss Flach in Richtung SGD-Tor, kurz vor der Torlinie war jedoch das Bein eines SGD-Verteidigers im Weg (81.). Wenige Minuten vor dem Ende gelang den Gastgebern dann die Entscheidung. Der TSV war weit aufgerückt und die Dettinger konnten mit einem schnellen Konter das 2:0 erzielen. Im weiteren Verlauf gelang aus TSV-Sicht nichts mehr. So blieb es am Ende bei einer aufgrund der Spielanteile und Chancenanzahl unnötigen Niederlage des TSV.

 

SG Dettingen - TSV Rißtissen (Reserven) 1:0 (1:0)

Tore: 1:0 (2.)

 

Auch die Reserve des TSV musste bei der SG Dettingen eine Niederlage einstecken. Zu Beginn der Partie war man noch nicht richtig auf dem Feld und die Gastgeber nutzten dies bei Ihrem ersten Angriff zur frühen Führung. Im weiteren Verlauf kam man besser ins Spiel und hatte vor allem in der zweiten Halbzeit noch gute Möglichkeiten zum Ausgleich, konnte aber keine davon nutzen so dass es am Ende trotz einer starken kämpferischen Leistung bei der knappen Niederlage blieb.


Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 2 Besucher (10 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier