TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  => 01. SC Lauterach
  => 02. SSV Ehingen-Süd II
  => 03. SF Kirchen II
  => 04. SG Dettingen
  => 05. SV Granheim
  => 06. TSG Rottenacker II
  => 07. FC Marchtal
  => 08. SV Herbertshofen
  => 09. BSV Ennahofen
  => 10. SV Niederhofen
  => 11. TSG Ehingen II
  => 12. SV Ringingen
  => 13. SC Lauterach
  => 14. SSV Ehingen-Süd II
  => 15. Spfr Kirchen II
  => 16. SG Dettingen.
  => 17. SV Granheim
  => 18. TSG Rottenacker II
  => 19. FC Marchtal
  => 20. SV Herbertshofen
  => 21. BSV Ennahofen
  => 22. SV Niederhofen
  => 23. TSG Ehingen II
  => 24. SV Ringingen
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
20. SV Herbertshofen

TSV Rißtissen – SV Herbertshofen 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Daniel Völk (44.), 2:0 Florian Beck (81.FE)

 

Im Heimspiel gegen den SV Herbertshofen konnte die Mannschaft von Markus Schmid nach einem zähen Spiel mit wenig Highlights einen verdienten Sieg einfahren. Damit sammelte man weitere wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg.

 

Zunächst passierte wenig in der Partie, die Gäste aus Herbertshofen standen kompakt und ließen den TSV kaum zur Entfaltung kommen. Als Malwin Hermann sich über die linke Seite durchsetzen konnte tauchte Daniel Völk zum ersten Mal im HSV Strafraum auf, er wurde aber noch entscheidend gestört und kam nicht zum Torabschluss (18.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor dem Halbzeitpfiff dann die Führung für den TSV. Andreas Gaißmaier bediente Daniel Völk welcher im Strafraum die HSV Verteidiger aussteigen lies und überlegt zum 1:0 für den TSV einschieben konnte (44.).

 

In der zweiten Halbzeit sah man zunächst das gleiche Bild wie in Durchgang eins. Die Gäste standen sicher konnten aber offensiv kaum für Gefahr in Richtung TSV-Tor sorgen. Die erste Möglichkeit hatte Andreas Gaißmaier als er mit einem Heber in Rücklage das Tor nur knapp verfehlte (60.). Nach einem wunderschönen Zuspiel vom eingewechselten A-Junior Maxi Föhr hatte Daniel Völk die große Möglichkeit die Führung auszubauen, allerdings versprang der Ball und der Abschluss misslang (76.). Nur wenige Minuten später dann die Vorentscheidung. Nach einem langen Einwurf von Jochen Pflug tauchte Maxi Föhr im Gäste Strafraum auf und wurde von einem HSV Verteidiger zu Fall gebracht, der Unparteiische zeigte sofort auf den Punkt. Florian Beck verwandelte den Strafstoß sicher zum 2:0 für den TSV (81.). Anschließend passierte nichts mehr und es blieb beim insgesamt verdienten 2:0 Erfolg für den TSV.

 

TSV Rißtissen – SV Herbertshofen (Reserven) 1:0 (1:0)

Tore: 1:0 Simon Bartkowiak (12.)

 

Auch die Reserve des TSV konnte gegen den SV Herbertshofen einen Sieg einfahren. Nach einem schönen Spielzug erzielte Simon Bartkowiak die Führung für den TSV (12.). Im weiteren Verlauf hatte man noch einige Chancen das Ergebnis zu erhöhen, musste aber auch die eine oder andere Möglichkeit der Gäste abwehren. Schließlich blieb es beim knappen 1:0 Erfolg für die Reserve des TSV.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 3 Besucher (142 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier