TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  => 03. Ehingen-Süd II & Lauterach
  => 04. Oberdischingen II & Eintracht Seekirch
  => 05. Ersingen & Unterstadion
  => 06. Türkgücü Ehingen & Uttenweiler II
  => 07. FV Schelklingen-Hausen II
  => 08. Schmiechtal & Neufra
  => 09. SV Niederhofen
  => 10. Allmendingen
  => 11. Ennahofen
  => 12. Dettingen
  => 13. KSC Ehingen.
  => 14. SV Granheim
  => 15. SF Donaurieden
  => 16. TSG Ehingen II
  => 17. Ehingen-Süd II
  => 18. SV Oberdischingen II
  => 19. SV Granheim
  => 20. SG Ersingen
  => 21 Türkgücü Ehingen
  => 22. Schelklingen-Hausen II
  => 23. FC Schmiechtal
  => 24. SV Niederhofen
  => 25. TSV Allmendingen
  => 26. Bergemer SV Ennahofen
  => 27. SG Dettingen
  => 28. KSC Ehingen.
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
22. Schelklingen-Hausen II

FV Schelklingen-Hausen II – TSV Rißtissen 0:6 (0:3)

Tore: 0:1 Peter Gall (20.), 0:2 Maximilian Föhr (35.), 0:3 Daniel Völk (38.), 0:4 Martin Kaufmann (62.), 0:5 Daniel Völk (69.), 0:6 Hannes Gebhard (77.)

 

Im Auswärtsspiel bei der Bezirksligareserve des FV Schelklingen-Hausen hat die erste Mannschaft des TSV einen souveränen und ungefährdeten 6:0 Sieg errungen.  


Man war von Beginn an die deutlich spielbestimmende Mannschaft, die erste gute Möglichkeit hatte Florian Beck, sein Abschluss ging aber knapp über die Querlatte (13.). Kurz später scheiterte Daniel Völk nach Vorarbeit von Maxi Föhr am FVS Torwart (15.). Die Führung für den TSV besorgte Peter Gall, als er sich durch den FVS Strafraum tankte und den Ball im kurzen Eck unterbrachte (20.). Im ersten Durchgang sah man eine sehr einseitige Partie, von den Gastgebern war offensiv kaum etwas zu sehen. Im Anschluss an eine schöne Ballstafette mit Peter Gall konnte Maxi Föhr das 2:0 für den TSV erzielen (35.). Nur kurz später nutzte Daniel Völk eine Unordnung im Strafraum der Hausherren und schloss trocken ab zum 3:0 für den TSV (38.). Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

 

Die zweite Halbzeit begann etwas zäh und man brauchte einige Zeit bis man offensiv wieder gefährlich wurde. Nach einer Flanke von Michael Auchter verpasste Martin Kaufmann den Ball nur um Zentimeter (60.). Wenige Minuten später war es dann Martin Kaufmann, der den FVS Torwart mit einem sehenswerten Heber zum 4:0 für den TSV überwand (62.). Nach Vorarbeit von Joachim Thomas konnte Daniel Völk mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag das 5:0 für den TSV erzielen (69.). Den Schlusspunkt der Partie setzte Hannes Gebhard nach einer Flanke von Felix Scholze mit dem 6:0 (77.). Am Ende blieb es bei einem hochverdienten Auswärtssieg gegen einen relativ harmlosen Gegner. In den nächsten Spielen wird man wieder mehr gefordert sein.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 2 Besucher (72 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier