TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  => 01. Stadtpokal
  => 02. Bezirkspokal
  => 03. Bezirkspokal zweite Runde
  => 04. Emerkingen
  => 05. Allmendingen II
  => 06. Bezirkspokal 3.Runde
  => 07. Oggelsbeuren
  => 08. Ennahofen
  => 09. Türkgücü Ehingen
  => 10. Granheim
  => 11. Dettingen
  => 12. Schmiechtal II
  => 13. Ringingen
  => 14. Niederhofen
  => 15. Herbertshofen
  => 16. KSC Ehingen
  => 17. Unterstadion
  => 18. Emerkingen
  => 19. Allmendingen
  => 20. Oggelsbeuren
  => 21. Ennahofen
  => 22. Türkgücü Ehingen
  => 23. Granheim
  => 24. Dettingen
  => 25. Schmiechtal
  => 26. Ringingen
  => 27. Niederhofen
  => 28. Herbertshofen
  => 29. KSC Ehingen
  => 30. Unterstadion
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
15. Herbertshofen

TSV Rißtissen - SV Herbertshofen 2:0 (2:0)

Tore: 1:0 Daniel Völk (4. FE), 2:0 Andreas Gaißmaier (24.)

 

Das Spiel gegen den SV Herbertshofen begann gut für den TSV, in der vierten Minute entschied der Unparteiische nach einem Zusammenprall zwischen Daniel Völk und dem Torwart des HSV auf Strafstoß für den TSV. Daniel Völk verwandelte sicher zum 1:0. Mit der Führung im Rücken spielte die Mannschaft von Oliver Brandt weiter nach vorne und erspielte sich weitere Möglichkeiten. In der 24.Minute flankte Johannes Körner von rechts in den HSV Strafraum, der Kopfball von Thomas Peter konnte zunächst vom Gästetorwart pariert werden Andreas Gaißmaier war jedoch zur Stelle und erzielte im Nachfassen das 2:0 für den TSV.   Die Gäste konnten in Durchgang eins nur einmal Gefahr erzeugen, als ein guter Freistoß an die Latte  knallte.
 

In der zweiten Hälfte war nicht mehr viel geboten, der TSV erspielte sich  noch die eine oder  andere Möglichkeit konnte jedoch keine davon nutzen. Die Gäste  konnten nicht mehr zulegen und blieben harmlos, so blieb es am Ende beim verdienten 2:0 Erfolg des TSV.

 

TSV Rißtissen - SV Herbertshofen (Res.) 6:2 (3:2)

Tore: 1:1 Dietmar Roggenstein, 2:1 Martin Völk, 3:2 Alexander Knoll, 4:2 Felix Rieber, 5:2 Jan Söns, 6:2 Anton Ganser

 

Die Reserve des TSV tat sich in der ersten Hälfte noch recht schwer und geriet zunächst in Rückstand. Dietmar Roggenstein und Martin Völk brachten mit ihren Toren den TSV dann zunächst in Führung. Der HSV konnte jedoch nochmals ausgleichen. Noch vor der Pause ging der TSVdurch Alexander Knoll erneut   in Führung. Nach der Halbzeit konnte man durch Tore von Felix Rieber, Jan Söns und Anton Ganser das Ergebnis mit 6:2 klar gestalten.
Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 23 Besucher (194 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier