TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  => 1. Stadtpokal
  => 2. Bezirkspokal
  => 3. Oberdischingen
  => 4. Griesingen
  => 5. Pflummern
  => 6. Öpfingen
  => 7. Riedlingen
  => 8. Ersingen
  => 9. Schelklingen
  => 10. Unlingen
  => 11. Altheim
  => 12. Ehingen-Süd
  => 13. Unterstadion
  => 14. Donaurieden
  => 15. Bussen
  => 16. Niederhofen
  => 17. Rottenacker
  => 18. Kirchen
  => 19. Öpfingen
  => 20. Riedlingen
  => 21. Ersingen
  => 22. Schelklingen-Hausen
  => 23. Oberdischingen.
  => 24. Unlingen
  => 25. Altheim
  => 26. Ehingen-Süd
  => 27. Pflummern
  => 28. Unterstadion
  => 29. Donaurieden
  => 30.Bussen
  => 31. Griesingen
  => 32. Niederhofen
  => 33. Rottenacker
  => 34. Kirchen
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
18. Kirchen

SF Kirchen – TSV Rißtissen 3:0 (1:0)

Tore: 1:0 (28.), 2:0 (56.), 3:0 (72.)

 

Nach dem spielfreien Totensonntag musste die Mannschaft von Walter Heim beim Tabellenführer in Kirchen antreten. Personell ergaben sich zwei Änderungen gegenüber dem Spiel gegen Rottenacker. So standen der wiedergenesene Christoph Föhr und A-Junior Thomas Peter in der Startaufstellung, Florian Leuther und Michael Auchter mussten dadurch zunächst auf der Bank Platz nehmen. Die Gastgeber waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft, sie konnten sich aber zunächst kaum gute Tormöglichkeiten erspielen. Der TSV schien in der ersten Hälfte mehr mit sich selbst beschäftigt zu sein als mit dem Gegner. Je länger das Spiel andauerte desto besser wurden auch die Tormöglichkeiten der Gastgeber. Allerdings hatte auch der TSV eine gute Möglichkeit, Martin Eggerts Kopfball ging nach schöner Vorarbeit von Patrick Seefelder allerdings knapp am Tor vorbei. In der 28. Minute geriet man dann in Rückstand. Ein Kirchener Angreifer konnte im Strafraum einen flach herein gespielten Ball über die Linie drücken. Bis zur Pause passierte nicht mehr viel so ging es mit 0:1 aus Sicht des TSV in die Kabine.

 

In der zweiten Hälfte sah man ein ähnliches Bild wie in der ersten, die Gastgeber waren klar feldüberlegen und gingen in der 56. Minute durch einen Kopfball mit 2:0 in Führung. Der TSV konnte sich kaum Entlastung verschaffen, lediglich einmal kam man im zweiten Abschnitt gefährlich vor das Kirchener Tor, Andreas Gaißmaier scheiterte jedoch am gut reagierenden Kirchener Schlussmann. In der 72. Minute gelang den Sportfreunden schließlich noch der Endstand zum 3:0. Insgesamt bleibt ein hochverdienter Sieg der Gastgeber.

 

SF Kirchen – TSV Rißtissen (Reserven) abg.

 

Das Spiel der Reserven wurde aufgrund der winterlichen Platzverhältnisse abgesagt.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 18 Besucher (25 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier