TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  => 1. Stadtpokal
  => 2. Bezirkspokal
  => 3. Oberdischingen
  => 4. Griesingen
  => 5. Pflummern
  => 6. Öpfingen
  => 7. Riedlingen
  => 8. Ersingen
  => 9. Schelklingen
  => 10. Unlingen
  => 11. Altheim
  => 12. Ehingen-Süd
  => 13. Unterstadion
  => 14. Donaurieden
  => 15. Bussen
  => 16. Niederhofen
  => 17. Rottenacker
  => 18. Kirchen
  => 19. Öpfingen
  => 20. Riedlingen
  => 21. Ersingen
  => 22. Schelklingen-Hausen
  => 23. Oberdischingen.
  => 24. Unlingen
  => 25. Altheim
  => 26. Ehingen-Süd
  => 27. Pflummern
  => 28. Unterstadion
  => 29. Donaurieden
  => 30.Bussen
  => 31. Griesingen
  => 32. Niederhofen
  => 33. Rottenacker
  => 34. Kirchen
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
27. Pflummern

SpVgg Pflummern-Friedingen - TSV Rißtissen  3:1 (1:1)

Tore: 1:0 (7.), 1:1 Christoph Braig (18.), 2:1 (53.), 3:1 (90.)

 

Das wichtige Auswärtsspiel in Pflummern wollte der TSV unbedingt erfolgreich bestreiten um nicht wieder in akute Abstiegsnot zu geraten. Allerdings geriet man schon nach sieben Minuten nach einer Unachtsamkeit in der Defensive mit 0:1 in Rückstand. Allerdings ließ man sich dadurch nicht verunsichern und versuchte weiter nach vorne zu spielen. In der 18. Minute wurde man durch den Ausgleich belohnt. Nach schöner Vorarbeit von A-Junior Johannes Körner erzielte Christoph Braig mit einem schönen Abschluss das 1:1. Danach verflachte das Spiel mehr und mehr, die SpVgg versprühte jedoch durch ihre guten Angreifer stets Gefahr vor dem TSV-Gehäuse. Auch der TSV hatte bis zur Pause noch die ein oder andere Möglichkeit, allerdings wenig zwingendes.

 

Der zweite Durchgang begann wie der erste, man geriet diesmal nach acht Minuten wieder in Rückstand. Im weiteren Verlauf konnte man der Mannschaft des TSV das Bemühen noch etwas Zählbares mitzunehmen nicht absprechen. Allerdings konnte man sich nur wenige gute Möglichkeiten erspielen, und teilweise kam auch noch Pech dazu. Die SpVgg blieb auch in der zweiten Hälfte durch Konter stets gefährlich. In der 90. Minute war dann die TSV Defensive bei einem Eckball weit aufgerückt und die SpVgg konnte einen Konter zum 3:1 Endstand erfolgreich abschließen. Am Schluss bleibt eine bittere Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. 

 

SpVgg Pflummern-Friedingen - TSV Rißtissen  (Reserven) 0:5

Tore: 0:1 Alexander Dautert FE, 0:2 Florian Leuther, 0:3 Jan Söns, 0:4 Jan Söns, 0:5 Anton Ganser

 

Die Reserve des TSV hatte mit dem abgeschlagenen Tabellenschlusslicht wenig Probleme und gewann souverän mit 5:0. Die Führung besorgte Kapitän Alexander Dautert per Foulelfmeter, Florian Leuther erhöhte durch einen direkt verwandelten Freistoß. Youngster Jan Söns war zum 3:0 und 4:0 zweimal erfolgreich, den Abschluss setzte Routinier Toni Ganser mit dem fünften Treffer.
Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 20 Besucher (66 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier