TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  => 01. Stadtpokal 2013
  => 02. SF Kirchen II
  => 03. SV Granheim
  => 04. Bezirkspokal
  => 05. SSV Ehingen-Süd II
  => 06. FC Schmiechtal II
  => 07. TSG Rottenacker II
  => 08. SC Lauterach
  => 09. FC Marchtal
  => 10. Oberdischingen
  => 11. SV Herbertshofen
  => 12. TSV Allmendingen II
  => 13. BSV Ennahofen
  => 14. SV Ringingen
  => 15. SF Kirchen II
  => 16. SG Dettingen
  => 17. SSV Ehingen-Süd II
  => 18. FC Schmiechtal II
  => 19. TSG Rottenacker II
  => 20. SC Lauterach
  => 21. SV Granheim
  => 22. FC Marchtal
  => 23. SG Dettingen
  => 24. SV Oberdischingen
  => 25. KSC Ehingen
  => 25. SV Herbertshofen
  => 26. BSV Ennahofen
  => 27. SV Ringingen
  => 28. KSC Ehingen
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
25. SV Herbertshofen
SV Herbertshofen - TSV Rißtissen 0:1 (0:1)
Tor: Johannes Körner (7.)



Der SV Herbertshofen war am vergangenen Wochenende der erwartet unangenehme Gegner für den TSV Rißtissen. Nach umkämpften 90 Minuten ging der TSV aber verdient als 1:0-Sieger vom Platz und konnte somit die nächsten drei Punkte einfahren.

 

Zu Beginn der Begegnung hatte der TSV Spiel und Gegner unter Kontrolle. Folgerichtig ging man bereits in der 7. Minute in Führung. Nachdem sich zwei Gegenspieler selbst im Weg standen, konnte Johannes Körner den Ball erobern und hatte freie Bahn auf das gegnerische Tor, seinen Schuss konnte der Torhüter SVH zunächst zwar noch abwehren, im Nachsetzen konnte er den Ball dann aber doch noch zum 0:1 über die Linie bugsieren. Im weiteren Spielverlauf wurde der TSV dann etwas nachlässiger und so konnte der SV Herbertshofen immer wieder Nadelstiche setzen und kam auch zur ein oder anderen Tormöglichkeit, die letztendlich aber folgenlos blieben. Eine ganz dicke Chance hatte der TSV nochmal kurz vor der Pause, als man nach einem Eckball des Gegners diesen auskonterte, der SVH-Torwart konnte Johannes Körners Schuss aber mit einer Fußabwehr parieren (42.).

 

In Halbzeit zwei hatte der TSV die Partie dann wieder besser im Griff, versäumte es aber, ein weiteres Tor zu erzielen und konnte sich der knappen Führung zu keiner Zeit sicher sein. So hatte man zwar mehr Spielanteile als der Gegner, konnte sich aber nicht die ganz großen Chancen erspielen, sodass man bis zum Schluss zittern musste, da sich die Heimmannschaft mit ihrer robusten Spielweise bis zum Schluss nicht geschlagen gab. Letztlich brachte der TSV das 1:0 aber verdient über die Zeit.

SV Herbertshofen - TSV Rißtissen (Reserven) 0:9 (0:8)
Tore: 0:1, 0:6 Martin Eggert (10.,38.), 0:2, 0:3 Florian Leuther (15.,27.), 0:4, 0:9 Jan Knoll (30.,55.), 0:5 Eigentor (35.), 0:7 Norbert Rieger (42.FE), 0:8 Jan Söns (45.)


 

Gegen nur neun Mann hatte die Reserve beim SV Herbertshofen keine große Mühe und siegte klar mit 9:0. In einer furiosen ersten Halbzeit fielen die Tore vor allem in der Schlussphase wie am Fließband und so führte man zur Pause durch Treffer von Martin Eggert (2), Florian Leuther (2), Jan Knoll, Norbert Rieger und Jan Söns sowie ein Eigentor mit 8:0. Im zweiten Durchgang nahm der TSV dann das Gas ein bisschen raus und kam nur noch zu einem weiteren Tor durch Jan Knoll.



 

 

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 19 Besucher (65 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier