TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  => 01. Pflummern-Friedingen
  => 02. Altheim & Ennahofen
  => 03. Dürmentingen & Ringingen
  => 04. Bussen & Ehingen II
  => 05. Griesingen & Niederhofen
  => 06. Ertingen & Herbertshofen
  => 07. Allmendingen & Dettingen
  => 08. Riedlingen & KSC Ehingen
  => 09. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 10. Oberdischingen.
  => 11. Daugendorf & Türkgücü Ehingen
  => 12. Schelklingen-Hausen & Donaurieden
  => 13. Emerkingen & Granheim
  => 14. Betzenweiler & Ersingen
  => 15. Öpfingen & Ennahofen
  => 16. Altheim & Ehingen II
  => 17. Dürmentingen & Ringingen
  => 18. Bussen & Schmiechtal
  => 19. Pflummern-Friedingen
  => 20. Griesingen & Niederhofen
  => 22. Allmendingen & Dettingen
  => 23. Riedlingen & KSC
  => 24. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 25. Oberdischingen
  => 26. Daugendorf & Schmiechtal
  => 27. Hausen & Türkgücü Ehingen
  => 28. Emerkingen & Donaurieden
  => 29. Betzenweiler & Granheim
  => 30. Öpfingen & Ersingen
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
01. Pflummern-Friedingen

Spvgg Pflummern-Friedingen - TSV Rißtissen 1:0 (1:0)

Tor: 1:0 (33.)
 

Zum Saisonauftakt in der Kreisliga A musste die Mannschaft des TSV bei der Spvgg Pflummern-Friedingen eine knappe Niederlage hinnehmen. In einem ausgeglichenen Spiel mit wenigen Torchancen waren es die Gastgeber, welche das goldene Tor erzielen konnten.
 

Die Partie begann von beiden Mannschaften verhalten, die Gastgeber standen kompakt und das Geschehen spielte sich meist im Mittelfeld ab. Die erste gefährliche Aktion für den TSV hatte Maxi Föhr nach Vorarbeit von Daniel Völk, er konnte aber im letzten Moment noch von einem Verteidiger gestoppt werden (16.). Als die TSV-Defensive einmal unsortiert stand, wurde dies bestraft. Ein Angreifer der Spvgg tauchte über die rechte Seite im Strafraum von Marcel Gnann auf, der konnte ihn noch zur Grundlinie abdrängen aber nach einer Hereingabe auf seinen Mitspieler konnte dieser freistehend zum 1:0 für die Gastgeber verwandeln (33.). In der Folge war bis zur Halbzeit wenig zu sehen. Nach Vorarbeit von Florian Beck kam Malwin Hermann zum Abschluss, dieser ging aber deutlich am Tor vorbei (44.).


In der zweiten Halbzeit versuchte die Mannschaft des TSV den Rückstand wett zu machen. Die erste Möglichkeit hatte Daniel Völk durch einen Freistoß aus ca. 30 Metern, den der Torwart der Gastgeber per Fußabwehr entschärfte (48.). Kurz darauf erkämpfte sich Malwin Hermann auf links außen den Ball, legte ihn ab auf Felix Scholze welcher ihn zu Daniel Völk weiterleitete. Völk scheiterte aber abermals am Torwart der SpVgg (49.). Kurz darauf hatte man Glück als die Gastgeber bei einem Abschluss nur den Pfosten des TSV-Gehäuse trafen (52.). Die größte Möglichkeit zum Ausgleich hatte Daniel Völk nach einer schönen Flanke von Andreas Gaißmaier, sein Kopfball ging aber am Tor vorbei (64.). Im weiteren Verlauf konnte man kaum mehr gefährliche Aktionen erzeugen. So blieb es am Ende bei einer knappen Niederlage, aufgrund des Spielverlaufs wäre zumindest ein Remis im Bereich des Möglichen gewesen.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 21 Besucher (94 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier