TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  => 01. Pflummern-Friedingen
  => 02. Altheim & Ennahofen
  => 03. Dürmentingen & Ringingen
  => 04. Bussen & Ehingen II
  => 05. Griesingen & Niederhofen
  => 06. Ertingen & Herbertshofen
  => 07. Allmendingen & Dettingen
  => 08. Riedlingen & KSC Ehingen
  => 09. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 10. Oberdischingen.
  => 11. Daugendorf & Türkgücü Ehingen
  => 12. Schelklingen-Hausen & Donaurieden
  => 13. Emerkingen & Granheim
  => 14. Betzenweiler & Ersingen
  => 15. Öpfingen & Ennahofen
  => 16. Altheim & Ehingen II
  => 17. Dürmentingen & Ringingen
  => 18. Bussen & Schmiechtal
  => 19. Pflummern-Friedingen
  => 20. Griesingen & Niederhofen
  => 22. Allmendingen & Dettingen
  => 23. Riedlingen & KSC
  => 24. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 25. Oberdischingen
  => 26. Daugendorf & Schmiechtal
  => 27. Hausen & Türkgücü Ehingen
  => 28. Emerkingen & Donaurieden
  => 29. Betzenweiler & Granheim
  => 30. Öpfingen & Ersingen
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
14. Betzenweiler & Ersingen

SV Betzenweiler – TSV Rißtissen 1:0 (0:0)

Tor: 1:0 (72.)

 

Im Auswärtsspiel beim starken Mitaufsteiger in Betzenweiler musste die Mannschaft des TSV wieder einmal eine knappe Niederlage einstecken. Auch dieses Mal war man über weite Strecken der Partie nicht die schlechtere Mannschaft, steht aber erneut ohne Punkte da.

 

In der ersten Halbzeit war man die aktivere Mannschaft und hatte die besseren Möglichkeiten auf der Seite des TSV. Hannes Gebhard setzte einen Schuss von der Strafraumgrenze ans Lattenkreuz. Bei einem Kopfball von Peter Gall rettete zum zweiten Mal das Aluminium für die Gastgeber. So ging es torlos in die Pause.

 

Im zweiten Durchgang wurde Betzenweiler stärker und sie hatten mehr Möglichkeiten als der TSV. Im Anschluss an einen Einwurf kamen die Gastgeber zu einem Lattentreffer, der abprallende Ball konnte nicht entscheidend geklärt werden und ein SVB-Angreifer konnte ohne Mühe das 0:1 aus TSV Sicht erzielen. David Schmucker hatte nach schöner Vorarbeit von Florian Beck noch eine Möglichkeit zum Ausgleich, sein Abschluss ging aber am Tor des SVB vorbei. Zu allem Überfluss verletzte sich zehn Minuten vor Spielende Johannes Körner ohne Einwirkung eines Gegenspielers. Da man schon vier Mal gewechselt hatte musste man die verbleibenden Minuten in Unterzahl absolvieren. Am Ende blieb es bei der erneut knappen und bitteren Auswärtsniederlage.

                     

SG Ersingen - TSV Rißtissen II 4:1 (3:1)

Tore: 0:1 Felix Rieber (14.), 1:1 (16.FE), 2:1 (26.), 3:1 (36.), 4:1 (63.)

 

Die zweite Mannschaft musste trotz engagiertem Auftritt im Derby in Ersingen eine am Ende relativ deutliche Niederlage einstecken.

 

Das Spiel Begann gut für den TSV, man konnte durch ein Kopfballtor von Felix Rieber nach einem Eckball von Jörg Spaniel sogar in Führung gehen. Nur zwei Minuten später musste man durch einen verwandelten Foulelfmeter jedoch den Ausgleich hinnehmen. Nach einer knappen halben Stunde konnten die Gastgeber aus abseitsverdächtiger Position die Führung erzielen. Bis zur Pause konnte die SGE die Führung auf 3:1 ausbauen. In der zweiten Halbzeit konnte man Offensiv kaum noch Akzente setzen, die Gastgeber hatten mehr Möglichkeiten und konnten noch einen vierten Treffer erzielen.

 

SG Ersingen – TSV Rißtissen (Reserven) 0:2 (0:2)

Tore: 1:0 Adrian Seitz (12.), 0:2 Alexander Knoll (32.).

 

Die Reserve des TSV konnte wie schon in der Vorwoche als einzige Mannschaft ihr Spiel erfolgreich bestreiten. Gegen den Tabellenzweiten bot man eine gute Leistung. Nach schöner Vorarbeit von Karl-Josef Gaißmaier konnte Adrian Seitz die Führung für den TSV erzielen. Alexander Knoll konnte mit einem sehenswerten Heber das 2:0 aus TSV-Sicht erzielen. In der zweiten Halbzeit gelang offensiv nicht mehr viel, man stand defensiv aber sicher und sicherte sich so einen nicht unverdienten Auswärtssieg.

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 19 Besucher (75 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier