TSV Rißtissen
Navigation  
  Startseite
  Statistiken 2018-2019
  Spielberichte 2018-2019
  Jugend
  Newsletter
  Sportgelände
  Schiedsrichter
  Geschichte
  Umfragen
  Besucherzähler
  Gästebuch
  Kontakt
  --------Archiv--------
  Fotos
  Spielberichte 2006-2007
  Statistiken 2006-2007
  Spielerportraits 2006-2007
  Spielberichte 2007-2008
  Statistiken 2007-2008
  Spielberichte 2008-2009
  Statistiken 2008-2009
  Spielberichte 2009-2010
  Statistiken 2009-2010
  Spielberichte 2010-2011
  Statistiken 2010-2011
  Spielberichte 2011-2012
  Statistiken 2011-2012
  Spielberichte 2012 - 2013
  Statistiken 2012 - 2013
  Statistiken 2013-2014
  Spielberichte 2013-2014
  Spielberichte 2014-2015
  Statistiken 2014-2015
  Spielberichte 2015-2016
  => 01. Pflummern-Friedingen
  => 02. Altheim & Ennahofen
  => 03. Dürmentingen & Ringingen
  => 04. Bussen & Ehingen II
  => 05. Griesingen & Niederhofen
  => 06. Ertingen & Herbertshofen
  => 07. Allmendingen & Dettingen
  => 08. Riedlingen & KSC Ehingen
  => 09. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 10. Oberdischingen.
  => 11. Daugendorf & Türkgücü Ehingen
  => 12. Schelklingen-Hausen & Donaurieden
  => 13. Emerkingen & Granheim
  => 14. Betzenweiler & Ersingen
  => 15. Öpfingen & Ennahofen
  => 16. Altheim & Ehingen II
  => 17. Dürmentingen & Ringingen
  => 18. Bussen & Schmiechtal
  => 19. Pflummern-Friedingen
  => 20. Griesingen & Niederhofen
  => 22. Allmendingen & Dettingen
  => 23. Riedlingen & KSC
  => 24. Schelklingen-Alb & Ehingen-Süd II
  => 25. Oberdischingen
  => 26. Daugendorf & Schmiechtal
  => 27. Hausen & Türkgücü Ehingen
  => 28. Emerkingen & Donaurieden
  => 29. Betzenweiler & Granheim
  => 30. Öpfingen & Ersingen
  Statistiken 2015-2016
  Spielberichte 2016-2017
  Statistiken 2016-2017
  Statistiken 2017-2018
  Spielberichte 2017-2018
  Ehinger Stadtpokal 2017
19. Pflummern-Friedingen
TSV Rißtissen – Spvgg Pflummern-Friedingen 0:2 (0:2)
Tore: 0:1 (20.), 0:2 (38.)


Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Pflummern-Friedingen musste die Mannschaft des TSV nach einer über weite Strecken schwachen Leistung eine verdiente Heimniederlage einstecken.

Von Beginn des Spiels an setzten die Gäste den TSV massiv unter Druck, so hatte die Spvgg nach nur wenigen gespielten Minuten schon zahlreiche Eckbälle auf ihrem Konto zu verzeichnen. Man konnte kaum für Entlastung sorgen und das Spiel fand praktisch nur in der eigenen Hälfte statt. Nach einem unnötigen Foulspiel kurz vor der Strafraumgrenze wurde den Gästen ein Freistoß zugesprochen. Dieser wurde zum 0:1 aus TSV Sicht verwandelt (20.). Danach hatten die Gäste weitere teils hochkarätige Möglichkeiten die Führung auszubauen. Dies gelang dann kurz vor der Pause, nach einem Einwurf tauchte ein Gäste-Angreifer frei im TSV Strafraum auf, scheiterte zunächst an Daniel Seefelder, ein Mitspieler war jedoch zur Stelle und konnte den Abpraller im Tor unterbringen (38.).

In der zweiten Halbzeit stabilisierte sich die Mannschaft des TSV in der Defensive, was aber auch daran lag, dass die Gäste einen Gang zurück schalteten. Man blieb im Spiel nach vorne aber weiter relativ harmlos. Eine gute Aktion hatte der eingewechselte Johannes Hehnle bei einem Abschluss den der Gästetorwart zum Eckball ablenken musste (52.). Im weiteren Verlauf der Partie geschah nicht mehr viel, die Gäste verwalteten den Vorsprung und blieben die gefährlichere Mannschaft. Glück hatte man als sich ein Gäste-Stürmer durch die TSV-Defensive spielte und den Ball an den Pfosten setzte (73.). So blieb es am Ende bei einer bitteren aber hochverdienten 0:2 Niederlage.

 

Aktuelle Tabelle  
 
... lade FuPa Widget ...
TSV Rißtissen 1920 auf FuPa
 
*NEU* Facebook-Liveticker  
  TSV Rißtissen - Liveticker

Wirb ebenfalls für deine Seite
 
Besuch uns auf Facebook  
  TSV Rißtissen 1920 e.V.

Wirb ebenfalls für deine Seite http://www.facebook.com/tsv.risstissen
 
Wieder einmal waren 19 Besucher (23 Hits) hier...
Eine Homepage ist auch für deinen Verein interessant?
Klicke hier